Realschule Puchheim Website

Realschule Puchheim

Die Corona-Pandemie stellte uns alle vor Herausforderungen. Noch nie waren die digitalen Medien so wichtig wie in dieser Zeit. Gemeinsam mit der Realschule Puchheim haben wir diesen Impuls genutzt und eine nutzerorientierte Website entstehen lassen.

Mehr erfahren

Herausforderungen als Impuls für neue Ansätze.

Im Jahr 2017 begann die Geschichte der Digitalagentur FeichtMedia mit dem ersten Projekt: dem Website Relaunch der Realschule Puchheim. Nun, fast 4 Jahre später, stellt uns die weltweite Corona-Pandemie vor ganze neue Herausforderungen – und das auch digital.

Aufgrund der Pandemie kam die Website der Realschule Puchheim an ihre Grenzen. Es galt nicht nur eine Website zu konzipieren, sondern eine Informationsplattform für Eltern, Schüler und Lehrer. Eine Plattform, die den Anforderungen einer Pandemie genauso wird wie denen, während eines Schuljahrs.

Bei FeichtMedia haben wir dafür das Inhaltskonzept der Website neu durchdacht, ein plattformübergreifendes Webdesign kreiert und mit innovativer Cloud-Technologie Anpassungen in minutenschnelle ermöglicht.

Leistungen

  • Konzeption
  • Content
  • Webdesign
  • User-Experience
  • FeichtMedia ImageManager
  • Content Delivery
Website besuchen

Worauf es ankommt

Präsenz-, Wechsel- oder Distanzunterricht? Wie mit Erkältungskrankheiten umgehen? Wie beeinflusst die Corona-Pandemie den Schulalltag der Realschule Puchheim? Als diese Fragen galt es auf den ersten Blick zu beantworten. Wichtige Dokumente sollten mir nur wenigen Klicks zu finden sein.

Neben den wichtigen Informationen der Corona-Pandemie durften wir aber nicht das Wesentliche aus den Augen verlieren: die Realschule Puchheim als einzigartige Schule in digitaler Form zu präsentieren.

Durch die Corona-Pandemie konnte auch der alljährliche Tag der offenen Tür an der Realschule Puchheim nicht stattfinden. Deshalb wollten wir den Wunsch verwirklichen, die Schule in Bildern vorzustellen. Das erfordert neben dem richtigen Blickwinkel auch die richtige Technologie, um auf allen Endgeräten ein herausragendes Nutzererlebnis bereitzustellen.

Realschule Puchheim Website Layouts

Alles auf einen Blick. Zentral und geordnet.

Wir haben die neue Website der Realschule Puchheim in mehrere Bereiche unterteilt. Jeder dieser Bereiche verfolgt ein eigenes klares Ziel – Information, Präsentation oder Konversation. In jedem Bereich nutzen wir unterschiedliche Herangehensweisen, um die Inhalte für die Zielgruppe darzustellen.

Die beiden Hauptbestandteile der Website sind die Informationen der Schulleitung und zur Corona-Pandemie, sowie der Präsentation der Realschule Puchheim.

Die Informationsbereiche nutzen als Basis den gleichen Aufbau, bestehende aus Teaser-Elementen, einer Übersichts- und einer Detailseite. Dennoch gibt es zwischen den Bereichen Unterschiede, die sich vor allem durch deren Funktion definieren lassen. Geht es darum zu informieren, nutzen wir ein schlichtes Layout mit der Möglichkeit zum Direktzugriff auf Download-Inhalte. Handelt es sich bei dem Inhalt allerdings um Beiträge aus dem Schulleben liegt, der Fokus weit mehr auf Bildern, Videos und Grafiken.

Realschule Puchheim Website Startseite

Eine maßgeschneiderte Website.
Für alle.

Die weltweite Corona-Pandemie hat uns bewiesen, wie wichtig digitale Kommunikationsmittel sind. Und sie zeigt auch, wie wichtig es ist, diese an die Zielgruppe anzupassen und Lösungen zu finden, um diese allen Menschen zugänglich zu machen.

Bei FeichtMedia ist die Barrierefreiheit und Zugänglichkeit unserer Produkte ein Teil der Firmenphilosophie. Aus diesem Grund haben wir beim Webdesign, Inhaltskonzept und der technischen Umsetzung der neuen Website für die Realschule Puchheim ein besonderes Augenmerk auf die Barrierefreiheit gelegt.

Die Grundlage dafür legte das Inhaltskonzept. Es teilt die Website in klare Bereiche – jeder mit seiner eigenen Funktion. Um diese Inhalte zu vermitteln wurde auf Basis des bestehenden Corporate Design ein unverwechselbares, aber zu gleich simples Webdesign kreiert, dass die Anforderungen der Web Content Accessibility Guidelines (WCAG 2.1 AAA) erfüllt.

Änderungen in minutenschnelle ohne Aufwand

Bei der Optimierung der Website der Realschule Puchheim kam es aber nicht nur auf ein herausragendes Erlebnis für Nutzer der Website an. Es war auch das Ziel für Administratoren und Redakteure eine Lösung zu schaffen, mit der sie in minutenschnelle Änderungen an der Website vornehmen können. Und das kinderleicht.

Dafür haben wir für jeden Inhaltsbereich – Seiten, News-Beitrage oder Blog-Beitrag – feste Inhaltsmodule definiert, die frei platziert und mit Inhalten befüllt werden können. Das ermöglicht den Redakteuren der Realschule Puchheim die größte Flexibilität bei gleichzeitig geringer Komplexität. Denn sie müssen sich dabei nicht auf das Design-System, sondern nur die Inhalte konzentrieren.

Die Platzierung der Inhalte im Layout, Einhaltung der Abstände und passende Optimierung von Bildern und Medien funktioniert voll automatisch.

Beiträge aus dem Schulleben der Realschule Puchheim

Ein herausragendes Nutzererlebnis – jederzeit und überall.

Mit der neuen Website der Realschule Puchheim haben wir ein multimediales Nutzererlebnis kreiert. Die Herausforderungen dabei ist die plattformübergreifende Bereitstellung der Inhalte. Ohne Verzögerung und Wartezeit für den Nutzer. Jedes Endgerät hat dabei seine eigenen Anforderungen, an die wir uns mit dem FeichtMedia ImageManager anpassen können.

Durch die integrierte Bildoptimierung ist es keine Herausforderung mehr, interaktive Websites für alle Nutzer innerhalb eines Augenblicks bereitzustellen. Die Redakteure der Website müssen sich keine Gedanken mehr über die Einhaltung der Bild-Proportionen und eine zu große Datenmenge machen. Das übernimmt die serverseitige Bildoptimierung im Bruchteil einer Sekunde und stellt für jeden Nutzer die optimale Version eines Bildes bereit.

Neben zahlreichen Bildern finden sich auch einige Videos auf der Website der Realschule Puchheim, welche über den komplett barrierefreien FeichtMedia Video Player abgespielt werden. Zudem gibt es nun auch die Möglichkeit einen interaktiven Livestream ohne Einbußen hinsichtlich der Performance übertragen zu können. Um diesen mit einer Latenz von weniger als 5 Sekunden bereitstellen zu können, nutzen wir bei FeichtMedia die AWS (Amazon Web Services) Cloud.

Weitere spannende
Projekte

Realschule Fürstenfeldbruck
Website Relaunch Realschule Fürstenfeldbruck

Realschule Fürstenfeldbruck

Eine moderne Lösung, um schnell und gezielt Änderungen vorzunehmen.
Wolkesicher
Wolkesicher Benutzerdokumentation

Wolkesicher

Die datenschutzkonforme Nextcloud-Lösung made in Germany einfach erklärt.
Kontrast umschalten